Hotelleistungen

Gesund werden in schönem Ambiente

Hotelleistungen

Hotelleistungen

Es ist uns ein großes Anliegen, dass sich unsere Patienten bei uns wohl fühlen. Wir achten bei der Gestaltung unserer Patientenzimmer konsequent auf Wohnlichkeit und ansprechenden Komfort und bieten unseren Patienten in allen Bereichen einen hohen Standard an. Für ein angenehmes Ambiente und Aufenthaltsqualität im Haus sorgen darüber hinaus größere und kleinere Aufenthaltsbereiche und Sitzecken, die Patienten wie Besucher zum Verweilen einladen.

Alle Patientenzimmer im Regelleistungsbereich haben ein eigenes Bad mit Dusche. Jeder Patient findet in seinem persönlichen Schrankfach auch ein abschließbares Wertfach vor.

Weitere Ausstattung mit Prepaid-Service: 

  • Telefon am Bett
  • TV, z.T. am Bettplatz
  • Internet

Sofern verfügbar, haben unsere Patienten gegen eine gesonderte Berechnung die Möglichkeit, ein Wahlleistungspaket „Unterkunft und Verpflegung" in Anspruch zu nehmen. Zu diesem Paket gehören neben einem hochwertig ausgestatteten Ein- oder Zweibettzimmer verschiedene Serviceleistungen und eine besondere Menüauswahl.

Verpflegung: Frische, Vielfalt und Qualität

Das Mitarbeiterteam der Küche sorgt täglich für eine große Vielfalt auf dem Menüplan, damit für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Über 100 verschiedene Komponenten und schmackhaft zusammengestellte Menüs erlauben zum Frühstück, Mittag- und zum Abendessen vielfältige Wahlmöglichkeiten. Mittags stehen drei verschiedene Menüs zur Auswahl, darüber hinaus können einzelne Komponenten getauscht werden.

Zudem können die Patienten entscheiden, ob sie ihre Mahlzeit im Zimmer oder in den Aufenthalts- beziehungsweise Restaurantbereichen ihrer Station einnehmen möchten.

Frische und qualitätsvolle Zutaten werden nährstoff- und vitaminschonend zubereitet. Nach ärztlicher Verordnung werden darüber hinaus Diät- und Schonkostmahlzeiten von den Fachkräften der Küche zusammengestellt, beispielsweise Diabetes-Vollkost, kalorienreduzierte Mahlzeiten, natrium- und cholesterinarme Kost oder purinarme Mahlzeiten.

Auch auf besondere Ernährungserfordernisse aus religiösen Gründen oder aus gesundheitlichen Gründen (Neurodermitis, Farb- und Konservierungsstoffallergien und sonstige Allergien) ist die Küche eingestellt.

Gerne stehen Diätassistentinnen für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.

 

Außerhalb der regulären Patientenverpflegung auf den Stationen lädt Anne's Café Patienten und Gäste mit kleinen Gerichten, Torten und Kuchen zu einem Besuch ein.

 

Ihre Ansprechpartnerin für unsere Hotelleistungen

Roswitha Mechelk
Roswitha Mechelk
 
Hauswirtschaftsleitung
02526 300-1120
mechelk@st-josef-stift.de
 
&nbps;