Termine

Schmerz-Treff 2020

Kein Schmerztreff bis Ende Juni!

Zum Schutz unserer Patienten, Besucher und Mitarbeiter entfällt der Schmerztreff bis voraussichtlich Ende Juni. Wir danken für Ihr Verständnis!

Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden, äußern immer wieder den Wunsch nach Information über diese Erkrankung und Möglichkeiten der Therapie. Außerdem vermissen viele den Austausch mit anderen Betroffenen.

Jeder Schmerz-Treff wird mit einem kurzen Vortrag durch eingeladene Experten oder Referenten aus dem St. Josef-Stift eröffnet. Sofern es sich anbietet, werden auch praktische und alltagstaugliche Übungen vermittelt, die Betroffenen helfen können, ihren Alltag besser zu bewältigen. Darüber hinaus ist ausreichend Raum, Fragen zu stellen und sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.

Der Schmerz-Treff wird von Chefarzt Herbert Thier oder einem anderen Mitglied des ärztlichen Schmerzklinik-Teams moderiert.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Platzzahl ist aber begrenzt.

Eine Anmeldung ist erforderlich in der Schmerzklinik für Gelenk- und Rückenbeschwerden, Telefon 02526 300-1591.

27.02.2020 "Schmerzen mit Strom behandeln. TENS - Transkutane elektrische Nervenstimulation" | Nils Krüger, Pain Nurse
30.04.2020 "Musik und Schmerz - Musiktherapeutische Aspekte in der Behandlung von Schmerz" | Oliver Schöndube, Dipl.-Musiktherapeut
18.06.2020 "Warum Entspannung in der Schmerztherapie? Vortrag mit kurzer Übung" | Barbara Adrian, Entspannungspädagogin
27.08.2020 "Multimodale Schmerztherapie" | Herbert Thier, Schmerztherapeut, und Alexander Tombrink, Dipl.-Psychologe
29.10.2020 "Behandlung von Schlafstörungen bei Schmerzpatienten - Vortrag und Anleitung zur Selbsthilfe" | Dr. René Kopietz, Dipl.-Psychologe
03.12.2020

"Bewegung ist die beste Medizin - Sport als Medikament ohne Nebenwirkungen" | Sabine Beese, Physiotherapeutin

Alle Themen und Termine unter Vorbehalt. Kurzfristige Änderungen sind möglich.

Uhrzeit: 18 Uhr

Ort: St. Josef-Stift, (bitte Ausschilderung im Haus beachten)