Zurück
 
 
 

Medizinische Themen einfach erklärt

Die Patientenakademie im St. Josef-Stift Sendenhorst ist eine Informationsreihe, die medizinische Themen auf leicht verständliche Weise vermittelt. Mediziner, Therapeuten und andere Experten aus dem Haus informieren aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln über Themen rund um die Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie, Rheumaorthopädie und Rheumatologie sowie Endoprothetik und Rehabilitation und klären über Ursache, Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten von orthopädischen und rheumatischen Krankheitsbildern auf. Die Veranstaltungen richten sich an Patienten und Interessierte.

Die Teilnahme ist kostenlos; eine Anmeldung ist unter der jeweils im Programm angegebenen Telefonnummer erforderlich.

Die Themen und Termine der Patientenakademie haben wir in dieser Übersicht für Sie aufgelistet und aktualisiert.


 
 

Patientenakademie unter Corona-Bedingungen

Unter den aktuell besonderen Umständen können unsere Patientenakademie-Veranstaltungen derzeit nicht als Präsenzveranstaltungen stattfinden.

Aus diesem Grund ermöglichen wir die Teilnahme online:

  • Eine Online-Teilnahme ist per Live-Stream möglich. Der Link wird Ihnen zugeschickt, wenn Sie sich unter der jeweils angegebenen Telefonnummer anmelden.
  • Nach dem Vortrag besteht per Telefonaktion die Möglichkeit, Fragen an die Referenten zu stellen. Die Telefonnummern finden Sie jeweils bei der Veranstaltung.

 

Patientenakademie im St. Josef-Stift


27.01.2021
Funktionsstörungen der Hand
Typische und häufige Krankheitsbilder von Finger und Hand und deren Therapie | Patientenakademie am 27. Januar 2021 Weiterlesen


03.02.2021
Der enge Rückenmarkkanal - was kann man tun?
Mehr Beweglichkeit - mehr Lebensqualität Weiterlesen


21.04.2021
Der enge Rückenmarkkanal
Beweglichkeit erhalten - Lebensqualität gewinnen Weiterlesen